Google Mail: Buttons jetzt wahlweise mit Icons oder Text

mail 

Als Google im vergangenen Jahr alle Angebote auf das neue grau-in-grau-Design umgestellt hat, ging ein Aufschrei durch die Nutzergemeinde. Das neue Design soll minimalistischer und übersichtlicher sein als das vorherige – doch in manchen Punkten war es zu minimalistisch, so dass es unverständlich wurde. Jetzt kann zumindest für die GMail-Buttons ein Text-Design aktiviert werden.


Mail-Übersicht Icon:
GMail Icon
Mail-Anzeige Icon:
GMail Icon

Mittlerweile sind uns die obigen Icons, welche die wichtigsten eMail-Funktionen enthalten, natürlich vertraut geworden und wir wissen welche Funktion sich hinter ihnen versteckt. Doch zeigt diese Navigation einmal einem User der GMail noch nie gesehen hat – der kann im besten Falle raten was sich hinter dem Button versteckt. Doch dem wird jetzt Abhilfe geschaffen.

Mail-Übersicht Text:
GMail Text

Mail-Anzeige Text:
GMail Text

In den Einstellungen gibt es jetzt den neuen Punkt „Button Labels“ mit dem sich zwischen diesen beiden Versionen hin- und herschalten lässt. Die Anordnung der Buttons bleibt dabei gleich, es wird lediglich dass Symbol durch den Text ersetzt. Meiner Meinung nach in einem Fall aber zu viel – der Back-Button hätte ruhig seinen kleinen Pfeil behalten dürfen.

Kompromiss: Mehrfarbige Buttons?
Das Text-Design schmiegt sich zwar angenehm in die Umgebung ein, aber Buttons mit Icons sind einfach schöner anzusehen. Aber ich denke dass Googles Designer mit der ihnen zur Verfügung stehenden Farbauswahl (nämlich genau 2 [mit Hintergrund]) dort an eine Grenze gestoßen sind. Die Lösung wären farbige Buttons, doch diese würden das Design natürlich vollkommen ruinieren – aber eventuell sollte man über verschiedene Graustufen nachdenken, das betrifft auch Google Docs.

» GMail-Einstellungen

[Google OS]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Mail: Buttons jetzt wahlweise mit Icons oder Text

Kommentare sind geschlossen.