Google Doodle für Jim Henson

Mit einem interaktiven Doodle erinnert Google heute an den 75. Geburtstag des Erfinders der Muppet-Show Jim Henson. Das Doodle wird wie bei ähnlichen Doodles mehr als 24 Stunden online sein.

Die einzelnen Puppen im Doodle reagieren auf Klicks und haben alle auch eine kleine Animation. Erst nach einiger Zeit erscheint der Grund für das Doodle.

„James Maury ‚Jim‘ Henson war ein US-amerikanischer Puppenspieler, Regisseur und Fernsehproduzent. Er erlangte vor allem durch die Muppet Show weltweite Bekanntheit. […]

Die Sesamstraße war ein kommerzieller Erfolg, der Henson vor allem in der Fernseh-Industrie bekannt genug machte, um mit der Muppet Show eine Puppenserie für Erwachsene zu realisieren. Die US-amerikanischen Sender zeigten aber kein Interesse, da sie nicht an den Erfolg einer solchen Serie glaubten. Nachdem der Produzent Lew Grade an das Konzept glaubte und die Serie produzieren wollte, wurde die Muppet Show in Großbritannien gedreht. Kermit der Frosch führte in ihr als Gastgeber durch ein buntes Varieté-Programm. Rasch bekannt wurden die Puppen Miss Piggy, Gonzo und Fozzie Bär oder Statler und Waldorf. Primäre Zielgruppe der Sendung waren Erwachsene. In Deutschland wurde die Synchronfassung zwischen 1978 und 1981 vom ZDF ausgestrahlt.“ (Wikipedia; CC-SA)

Laut Google Blog wird das Doodle für insgesamt 36 Stunden online sein. Den Blogpost hat sein Sohn verfasst.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Doodle für Jim Henson

  • Sach mal! Muss man immer gleich beleidigend werden??? Was ist den des fürn Umgangston? Man kann doch einfach sagen was einer macht und wann! Dass ihr euch net schämt!

    • Ich gebe DIr ganz recht, Mila. Einige Menschen haben vor lauter Computerspielerei die einfachsten mitmenschlichen Umgangsformen verlernt!

  • reden die? also sollen die reden? weil die machen ja den mund auf. schade dass es da iwie keinen ton gibt 🙁
    ansonsten is es voll lol ;DD

  • so was lustiges hab ich noch nicht erlebt auf der googleseite. schade,dass diese „putzis“ nur 24 stunden sind, ich amüsiere mich köstlich mit denen. bravo und kompliment an euch, einfach toll :o)))))))bitte wieder was in der richtung reinstellen, danke

  • 1.:
    Der rote ganz rechts frisst den grünen links daneben, wenn man den roten anklick und den Mauszeiger für kürzere Zeit über den grünen hält ODER wenn man ganz oft auf den grünen klick

    2.:
    Der zweite von links wirbelt seine Brille in die Luft wenn man ihn ganz oft anklickt ODER wenn man ihn angeklickt hat und dann den Mauszeiger für kürzere Zeit über den gelben rechts daneben hält.

    Das sind die Dinger die ich gefunden habe.

    • geht aber auch, wenn man nur 1 x drauf klickt (auf glatzkopf, grünen spargel und rotes monster) und ein paar Sekunden wartet. der mauszeiger muss keine bestimmte position haben. es geht aber immer nur je 1 x, dann muss man die seite neu laden.
      die andern machen bei mir immer noch nix 🙁

  • Also, bei mir ist das so:

    1. Der große blaue, ganz links hat keine Funktion.
    2. Der rote rechts daneben mit der Brille kann diese in die Luft wirbeln. Mann muss ihn nur 5 Sek. anklicken, halten und die Maus auf den gelben rechts daneben ziehen.
    3. Der gelbe hat bei mir keine Funktion, genauso wie der lilane rechts daneben 🙁
    4. Die grünen und roten ganz rechts machen immer das selbe. Wenn man einen der beiden anklickt und gedrückt hält frisst der rote den grünen auf. 😉

  • Hmm, ich hab irgendwo gelesen, dass das Doodle dazu dient, selber mal son bisschen mit den Puppen zu spielen. Also so wie unsere alter Jim Henson das auch gemacht hat mit den Puppen =)

  • Ich habe die Rüssel-Puppe lange genug angeklickt (gedrückt halten), plötzlich fing der an alle einzusaugen.

    Der Dicke ganz links hat alle mit einem Happs aufgefressen…

    Schöne Sache, echt lustig…

    • Das geht nicht mit der Rüssel Puppe! Ich lass es jetzt ich komm mir langsam bescheurt vor… ist aber echt ne lustige sache dieses Doodle freu mich immer wenns so eins gibt wie zb diese Gitarrensaiten.

  • mann, seit das doodle da war, kann ich in chrome nich mehr drauf lostippen. Der Strich im Suchfeld blinkt zwar noch, aber schreiben kann ich erst wenn ich nochmal drauf klick, bei euch auch so?

  • Gibts nicht irgendwo im Netz die Möglichkeit die interaktiven Google Doodles noch zu testen obwohl sie nicht mehr bei Google Online sind?

Kommentare sind geschlossen.