Google Doodle: Tag der Deutschen Einheit

Tag der deutschen Einheit
Heute vor 20 Jahren wurde die Deutsche Einheit begangen und die DDR schloss sich an das Grundgesetz der Bundesrepublik an. Auch wenn die Mauer und die Grenzanlagen längs verschwunden ist, gibt es nach wie vor auf sowohl in den neuen als auch in den alten Ländern Vorurteile über den Westen bzw. den Osten.

Im Doodle geben sich zwei Menschen die Hand. Die zentralen Feiern zur Deutschen Wiedervereinigung finden dieses Jahr in Bremen im kleinsten Bundesland Deutschlands statt.  

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Doodle: Tag der Deutschen Einheit

  • Ich finde es ein wenig weit hergeholt, dass man bei „Shaking Hands“ gleich wieder an die SED denkt… Und dann mit solch Kommentaren wie „Erichs Rache aus dem Jenseits“ zu kommen, geht unter die Gürtellinie.

    Ein weiterer Beweis wie weit Deutschland von einer „Einheit“ wirklich entfernt ist. Ost und West reichen sich die Hand – genau das solch dieses Doodle symbolisieren…

  • Warum immer gleich den Teufel an die Wand malen? Ich finde das Google Logo harmlos.

    Ich denke auch nicht gleich an die Partei Grüne wenn ich die Bäume im Wald sehe 😉

Kommentare sind geschlossen.