Aus Chrome Labs wird Chrome Flags

Chrome

Google hat sich dazu entschieden Google Chrome Labs einen neuen Namen zu geben. Aus Chrome Labs wird mit Version 8 Chrome Flags. In den neuesten Chromium Builds ist diese Änderung schon sichtbar. 

Die genauen Gründe kann man dem zuständigen Ticket nicht entnehmen. Chrome Labs machte eigentlich nichts anderes als Chrome mit einem Kommando zu starten, von daher macht der Name Flags mehr Sinn. Die neue Übersicht findet man auf about:flags. Hier hat Google auch leichte Änderungen am Text vorgenommen. 

Einzelne Tests könne jederzeit verschwinden, zu Problemen führen oder unter Umständen auch Chrome abstürzen lassen. Google übernimmt keine Garantie, dass die Profil-Daten erhalten bleiben. 

PS: Wir werden die Artikel zu Chrome Labs bearbeiten und about:labs durch about:flags ersetzen.


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren

Teile diesen Artikel:

comment 1 Kommentare zum Thema "Aus Chrome Labs wird Chrome Flags"

Kommentare sind geschlossen.