Nexus One bekommt Android 2.2.1

Android Nexus One

Google hat Ende letzter Woche mit der Veröffentlichung von Android 2.2.1 für das Nexus One begonnen. Nun gibt es erste Meldungen von deutschen Nutzern, die das Update ebenfalls erhalten haben.

Neue Features gibt es nicht, aber einige Fehler und Sicherheitslücken wurden geschlossen. Weiterhin wurde ein Fehler beseitigt, der für Verbindungsprobleme nach dem Standby-Status sorgte wurde behoben. Die neue Google Mail-App, die Google Mitte letzter Woche veröffentlicht hat, wird ebenfalls mitgeliefert. 

Das Update ist 3,9 MB groß. 

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Nexus One bekommt Android 2.2.1

Kommentare sind geschlossen.