Docs: Google erweitert Import für Tabellen

Docs

Bei Google Docs kann man die Daten einer Tabelle durch den Import über Datei aktualisieren. Google hat nun einen Dialog eingebaut, der mehr Möglichkeiten eröffnet und so das einfügen von neuen Daten erleichtern kann. Es gibt nun verschiedene Optionen für den Import der Daten.

Zum einen kann man alle Daten der aktuellen Tabelle durch den Upload ersetzen lassen. Dies war bisher Standard. Neu sind nun Optionen wie „Neue Tabelle erstellen“ (es wird eine neue Datei erstellt), „Neues Blatt einfügen“ (weiteres Datenblatt in der Tabelle“, „Tabelle ersetzen“, „Aktuelles Blatt ersetzen“, „Zeilen an das aktuelle Blatt anhängen“ und „Daten an der ausgewählten Zelle ersetzen“.

Google Docs Import

Weiterhin gibt es für csv-Dateien verschiedene Optionen, wie die Daten getrennt wurden. Neben Automatisch gibt es auch Tab und Komma-getrennt. Außerdem kann man ein eigenes Zeichen definieren. auf der rechten Seite gibt es dann eine Vorschau wie die aktuelle Einstellung ausschaut.  

Teile diesen Artikel: