Google-Doodle: Happy Holidays 2009 – Teil 1

Holiday Doodle
Seit Jahren hat Google kurz vor Weihnachten eine Doodle-Serie, so auch dieses Jahr. Das Doodle erzählt in der Regel eine Geschichte. Jeden Tag bis zum 25. Dezember wird es nun ein neues Doodle geben. 2008 wurde eine Maschine gebaut, 2007 das Logo festlich geschmückt, 2006 beschenkten sich zwei Kängurus zu Weihnachten, im Jahr 2005 haben Katze und Maus gemeinsam das Logo zum Leuchten gebracht.

2004 vereisten Eisbären das Google Logo, 2003 fanden Schneemänner das Google Logo im Schnee, 2002 beschenkten sich Hase, Pinguin, Bär und Biber, 2001 schmückten Eisbären das Logo mit einer Lichterkette. In den Jahren 1998-2000 gab es eine solche Serie nicht.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google-Doodle: Happy Holidays 2009 – Teil 1

Kommentare sind geschlossen.