Google veröffentlicht Search Options auf Deutsch

Web Search

Search OptionsGoogle hat damit begonnen das Feature Search Options auch auf Deutsch anzubieten. Derzeit kann es noch vorkommen, dass der Link Optionen anzeigen… nicht angezeigt wird. Die deutschen Search Options haben ein paar weniger Funktionen als die englischen.

So fehlt derzeit noch Page previews oder die Einstellung für mehr oder weniger Ergebnisse von Shopping-Sites. Google Search Options bringt Funktionen der erweiterten Suche direkt in Suchergebnisse. Dadurch ist es für den Nutzer einfacher bspw. nur Suchergebnisse von Blogs anzuzeigen.

Funktionen wie das Wonder Wheel (auf Deutsch Verwandte Suchvorgänge) zeigen ähnliche Suchbegriffe an und sollen so die Suche verfeinern.

Mit der Zeitachse kann man sich recht leicht Ergebnisse von einem bestimmten Jahr anzeigen lassen, auch wenn es hier immer mal wieder zur Fehlern kommt und Webseiten wegen einer Jahreszahl in Mittelalter befördert werden.

Auch ist es möglich die Suchergebnisse auf einen bestimmten Bereich wie vergangenes Jahr festzulegen. Bilder von der Seite zeigt Bilder an, die bei der gefunden Webseite eingebunden sind und mit Mehr Text bekommt man einen größeren Auszug aus der Webseite gezeigt. 

» Weitere Informationen 

[thx to:KennstDuEinen]

comment ommentare zur “Google veröffentlicht Search Options auf Deutsch

  • Schade, ich habs leider noch nicht. Die Social Search wäre dann das nächste was ich mir für das deutsche Google wünsche.

  • Dadurch das die User direkt auf der Google-Page direkt verbesserte SERPS sehen können, behält Google Nutzer länger auf der eigenen Site. So fällt wohl mancher besuch auf eine der Trefferseiten in den Graben. Anders gesagt: Google generiert mehr Page Views auf der eigenen und weniger auf den indexierten Seiten. Der Vorteil für Webseitenbetreiber: Indem die User direkt auf der Google Seite sofort verbesserte SERPS vorfinden, behält Google sie bei sich auf der eigenen Site. Dies erspart den Homepagebetreibern sinnlose Besucher (weniger Traffic).
    Dadurch wird das Thema themenrelevante Backlinks bei der Verlinkungen meiner Meinung nach immer wichtiger.

Kommentare sind geschlossen.