Google China nicht abgeschaltet

Das Gerücht hat sich für mich wie erwartet nicht bestätigt und Google China hat sich nicht für eine halbe Stunde abgeschaltet. Der Blogger bei noxanys.blogspot.com hat sich einfach nur ein dummen Scherz erlaubt.

Zum von ihm angekündigtem Zeitpunkt (17:45 Uhr) war Google China komplett funktionstüchtig.

google china

Pressesprecher Stefan Keuchel bestätigte mir heute Morgen auf Anfrage, dass google.cn natürlich nicht abgeschaltet werden wird.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google China nicht abgeschaltet

  • Da Google in China nicht Marktführer wäre, wäre es ja ein Schuss ins eigene Knie gewesen hätte man die Suche abgeschalten. Dann wären nämlich auch die chinesischen Google Nutzer auf eine andere Suchmaschine ausgewichen und das kann (und will) sich Google in einem so wichtigen Markt wie China nicht leisten.

  • Ich find das schon völlig daneben von dem Blogger. In seinem Eintrag hört es sich so an, als hätte er persönlich mit Stefan Keuchel geredet (auch wenn es in wirklichkeit „nur“ ein Googler gewesen sein solle)!

  • Hallo Zusammen,
    ich habe definitiv nicht mit diesem Blogger gesprochen. Ich vermute, dass er mit dieser „Ente“ einfach ein wenig Aufmerksamkeit auf sich bzw. seinen Blog lenken wollte.
    Gruß,
    Stefan Keuchel

  • Scheinbar ist ihm die Aufmerksamkeit gelungen und ein paar Leute werden jetzt seinen Blog kennen und besuchen.

    So funktioniert das doch in diesem schönen Internetz

Kommentare sind geschlossen.