Google Mail auf dem eigenen Server?

Der Autor des ZDNet-Blogs hat mal wieder eine sehr interessante Entdeckung gemacht: Möglicherweise plant Google ein Google Mail für Server. Genauer bedeutet das, dass eine Google Mail-Software direkt auf dem Server installiert wird und der Service so auch allen Admins mit einer eigenen Domain zur Verfügung steht.

Die Idee klingt natürlich erstmal gut, vorallem da es sicherlich nicht wenige Webmaster gibt die das durchaus begrüßen würden, ich wäre einer davon. Bei entsprechendem Erfolg würde so ein Quasi-Standard für eMail-Applikationen auf dem Server entstehen und Mailverwaltungsprogramme müssten weiter Marktanteile abgeben.

Doch dieses ganze Gerücht geht lediglich aus 3 kleinen Worten hervor, die Garett Rogers gefunden hat: „Manage this Domain“, das lässt natürlich viel Spielraum. Denkbar wäre auch, dass man bei Google demnächst Domains registrieren kann, die dann direkt mit Google Mail ausgestattet werden.

Mal schauen ob Google sich zu dieser Vermutung wieder äußern wird, oder ob es bald noch weitere Entdeckungen geben wird. Interessant ist diese Idee auf jeden Fall.

[ZDNet-Blog]


Teile diesen Artikel: