Google-Doodle: Fruit Games 2016 – Tag 12

google 

Mittlerweile sind wir schon bei Tag 12 der Google Fruit Games angekommen und natürlich gibt es auch heute wieder ein Doodle zur Promotion der Spielereihe. Heute sehen wir wieder eine bisher noch nicht in Erscheinung getretene Frucht, die bei einer neuen Sportart gezeigt wird.


doodle fruit games
Das Doodle zeigt eine Pflaume dass sich auf den Weg auf den Sprungturm macht und dann mit einem großen Sprung in das Becken springt. Anders als bei den Olympischen Spielen in Rio, in denen sich das Wasser mittlerweile grün verfärbt habt, ist es bei den Google Fruit Games noch Blau. Die Handlung spielt sich wieder im zweiten „O“ des Logos ab und die restlichen Buchstaben passen sich dem Geschehen wieder farblich an.

In den Vortagen gab es bereits eine Tennis-spielende Ananas, eine Hürdenlaufende Weintraube, eine schwimmende Zitrone, eine Golfspielende Orange einen Wasserball-spielenden Apfel, eine Fahrrad-fahrende Kokusnuss einen Wettlauf zwischen Erdbeere und Weintraube,eine springende Orange, eine Wassermelone in Vaterfreuden und eine Gewicht-hebende Himbeere.

Und hier der Bericht von Tag 12 der Fruit Games:

oday marks the 12th day of the 2016 Doodle Fruit Games! We’re journeying to an otherwise unassuming fruit stand in Rio where produce from all over the market competes for the title of freshest fruit. To play along, get the latest Google app on Android or iOS, and tap the Doodle. Learn more at g.co/fruit and let the games begin!

And now, a report from the field covering Day 12 of the action…

A strong wind has picked up near the diving pool but Plum won’t be pickled. Just look at that sweet form off the diving board! Plum floats back to the surface, steps out of the water…and immediately prunes up! Now that’s what I call fast-drying fiber. A tart ending for the Fruit Games vet, but one heck of a performance.

Keep coming back for all the action from the 2016 Doodle Fruit Games!



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *