Der 1. April von und mit Google 2016

google 

Die Aprilscherze rund um und von Google sind voll im Gange und bei der Flut an Gags kann man schon einmal schnell den Überblick verlieren. In diesem Beitrag werden alle Aprilscherze zusammengefasst, die sich im Laufe des heutigen Tages noch ergeben werden. Die Liste wird stĂ€ndig aktualisiert, sobald etwas neues auftaucht 🙂



Von Google:

Nexus Space im Play Store

Google Nexus Space
Im Play Store befinden sich jetzt auch Bewertungen aus dem Weltraum, die mit dem bisher völlig unbekannten GerĂ€t Nexus Space verfasst worden sind 🙂

Google Maps: Funky Town Pegman

Google Maps Pegman
In der Google Maps-App legen viele verschiedene Pegmans ein TĂ€nzchen aufs virtuelle Disco-Parkett. Aufrufen lĂ€sst sich das ganze ĂŒber den Eintrag „Funky Town“ in der Auflistung der Offline-Karten.

Furikku Keyboard


Google Japan ist stets fĂŒr besonders kreative Scherze bekannt und auch in diesem Jahr man wieder einmal ein nettes GerĂ€t gebastelt, dass die Automatenlust der Japaner befriedigt. Ein merkwĂŒrdig aussehendes Keyboard mit Bluetooth-Anschluss, auf dem Buttons nicht nur gedrĂŒckt sondern auch in alle Richtungen gekippt werden können, um verschiedene Zeichen einzugeben.

» AnkĂŒndigung im japanischen Google-Blog

Plastic Cardboard


Das Papp-Cardboard hat einige MĂ€ngel und wirkt im Vergleich zur Konkurrenz nicht ganz so wertig. Daher hat Google nun eine Plastikversion angekĂŒndigt, die genau so aussieht aber eben aus transparentem Kunststoff besteht 🙂



GMail Drop Mic

GMail Drop Mic
Endlich muss man sich keine Sorgen mehr um die Antworten der EmpfĂ€nger einer versendeten E-Mail machen. Mit der GMail Drop Mic-Funktion kommen diese Antworten nĂ€mlich gar nicht mehr an 🙂

Google Self Driving Bike

Google Self Driving Bike
Nach dem selbstfahrenden Auto hat Google jetzt auch ein selbstfahrendes Fahrrad entwickelt, das bereits in Amsterdam unterwegs ist 🙂

Google Search for Socks

google search for socks
Das PhÀnomen der verschwundenen Socken ist scheinbar ein globales Problem und wurde trotz aufwendiger Knoten-Techniken bis heute nicht restlos gelöst: Jetzt hat sich Google dem Problem angenommen und das vermeintlich gelöst: Durch smarte Socken und einer dazugehörigen Smartphone-App können die Socken jederzeit gefunden werden. Per App kann man sich direkt von Socke zu Socke navigieren.

» AnkĂŒndigung im Google Australia Blog

Emoji-Antworten in Google Inbox

smart reply emojis
Die automatischen Antworten in Google Inbox bestehen jetzt nur noch aus Emojis, da diese deutlich besser ausdrĂŒcken können was man mit wenigen Worten sonst wohl kaum sagen könnte 😉



YouTube SnoopaVision

youtube snoopavision
Mit der neuen 360 Grad-Ansicht SnoopaVision kann man sich Videos jetzt live von Snoop Dogg kommentieren lassen und dem KĂŒnstler dabei auch zusehen. Dazu sitzt Snoop Dogg in einem Kinosaal und schaut sich das Video an, der Nutzer hat also die freie Wahl ob er lieber das Video oder den Kommentator sieht. Geniale Idee 😉


Über Google:

Googles Suchtechnologie stammt von Yahoo!

yahoo
NatĂŒrlich haben auch wir uns wieder beteiligt und sicherlich den einen oder anderen Leser in den April geschickt 🙂
Google besitzt keine eigene Such-Abteilung, sondern lizenziert seit jeher alle Suchergebnisse von Yahoo!

Windows 10 fĂŒr Chrome OS

windows 10 chrome
Microsoft hat sich in den letzten Jahren bekanntlich immer mehr geöffnet und andere Plattformen nicht mehr einfach blindlings ausgeblendet. Das hat nun soweit gefĂŒhrt, dass Microsoft ab sofort angeblich auch eine Windows 10-App fĂŒr Chrome OS anbietet, mit der man das Betriebssystem auch innerhalb von Googles Browser-Betriebssystem verwenden kann 😉

To be continued…


Aprilscherze der letzten Jahre
» Aprilscherze 2015
» Aprilscherze 2014
» Aprilscherze 2013
» Aprilscherze 2012
» Aprilscherze 2011
» Aprilscherze 2010
» Aprilscherze 2009
» Aprilscherze 2008
» Aprilscherze 2007
» Aprilscherze 2006



Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *