Google Contacts im Material Design

contacts-preview 

Google hat eine Vorschau einer neuen Version der Google Contacts veröffentlicht. Noch steht das neue Design nur im Standalone der Contacts zur Verfügung, eine Integration in Gmail wird sicherlich bald folgen.

Mit dem Update gibt es neben einem neuen Design auch ein paar Verbesserungen an bestehenden Features, insbesondere beim Zusammenführen von Kontakten. Natürlich verwendet das neue Design die Guidelines von Material Design.

Das Zusammenführen von Kontakten ist in der Preview deutlich schicker als es bisher war. So sieht man nun die Kontakte und kann besser beurteilen, ob diese wirklich zusammengehören.

Die Vorschau ist unter https://contacts.google.com/preview erreichbar. Über die Seitenleiste kann man auch wieder zum alten Look wechseln. Die Preview der Google Contacts selbst ist noch etwas unvollständig und einige Features – etwa das Wiederherstellen – fehlen noch. Ein FAQ weist auf die Unterschiede hin.

In Gmail selbst sowie für Google Apps Nutzer gibt es das neue Design derzeit noch nicht.

Insgesamt sind die Google Contacts im Material Design aus meiner Sicht aber recht gut gelungen und zeigen einen Weg auf, wohin die Reise gehen soll. Natürlich wäre eine Sortierung nach Nachnamen ebenfalls sehr sinnvoll. Neu ist weiterhin die Integration von Google Hangouts.

[via]

Teile diesen Artikel: