+ 

Google+ kämpft immer noch mit dem Image einer Geisterstadt und wird dies wohl auch in naher Zukunft so schnell nicht los werden. Um die Streams der Nutzer weiter zu füllen, führt Google nun ein neues Feature ein, dass auch Postings mit vielen +1 anzeigt. Eine ähnliche Funktion zur Auffüllung des Streams besitzt Facebook bereits seit Jahren.


Wenn ein Posting von mehreren Nutzern in den eigenen Kreisen ein +1 bekommt, hält Google+ dies nun für wichtig und zeigt eine Auswahl dieser Postings ebenfalls in eurem Stream an. Dabei werden alle Sharing-Regeln beachtet, so dass natürlich nur die Postings angezeigt werden die für den Nutzer auch sonst sichtbar wären.

Google+1 Stream

Markiert werden diese Postings durch eine kleine Zeile über dem Beitrag, in dem die Personen aufgelistet werden die ein +1 gegeben haben. Die Anzahl der nötigen +1 zur Anzeige im Stream wird je nach Anzahl der Personen in den Kreisen berechnet. Wer also eine große Anzahl Kontakte hat, muss nun nicht befürchten, dass der eigene Stream nur noch aus +1-Artikeln besteht.

Bisher hatte Google den Stream nur mit Beiträgen aus der “What’s Hot”-Sektion aufgefüllt, in der Postings erscheinen die global im ganzen Netzwerk beliebt sind. Ob auch dieser Inhalt weiterhin aufgefüllt wird bleibt abzuwarten, in meinem Stream tauchen aktuell sowohl die +1- als auch die What’s Hot-Empfehlungen auf.

Mit dieser Funktion stärkt Google den +1-Button enorm, da er nun endlich einen Sinn erfüllt. Bisher war ein +1 sehr viel weniger Wert als ein “Like” bei Facebook – was sich nun ändern könnte. Wer allerdings nur +1 vergeben, aber den Beitrag nicht unbedingt den Kontakten empfehlen möchte, hat dazu in den neuen Einstellungen die Möglichkeit.

Google+1 Settings

» Ankündigung bei Google+



Dieses Posting wurde von Jens verfasst.
Jens auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags