google motorola 

Die Europäische Kommission hat der Übernahme von Motorola durch Google grünes Licht gegeben. Dies wurde vor wenigen Minuten bekannt gegeben.

Joaquín Almunia, Vizepräsident der Kommission, zuständig für Wettbewerbspolitik, erklärte hierzu: „Wir haben für die Übernahme von Motorola Mobility durch Google grünes Licht gegeben, weil wir nach einer eingehenden Untersuchung zu dem Schluss gekommen sind, dass diese Übernahme keine wettbewerbsrechtlichen Probleme aufwirft. Natürlich wird die Kommission das Verhalten aller Marktteilnehmer weiterhin aufmerksam verfolgen, insbesondere in Bezug auf die zunehmend strategische Nutzung von Patenten.“

Google teilte mit, dass man darüber erfreut ist und man nun noch auf die Genehmigungen einiger  weiterer Behörden wartet. Angeblich werden auch die Kartellbehörden der USA der Übernahme von Motorola Mobility durch Google zustimmen. Google hat die Pläne einer Übernahme im Sommer 2011 bekannt geben und zahlt für Motorola 12,5 Milliarden Dollar.

Dieses Posting wurde von Pascal verfasst.
Pascal auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags ,