Google veröffentlicht PageRank-Update

Google hat heute wohl seit längerem ein PageRank-Update veröffentlicht. PageRank ist sowohl der Name für Googles Algorithmus, aber auch der Name für die Bewertung von Webseiten. Nun scheint es ein Update bei der öffentlichen Ansicht zu geben.

Das letzte Update liegt schon einige Zeit zurück. Wir haben das letzte Mal im Oktober 2009 über ein Update berichtet, es gab aber wohl vor rund einem Jahr auch eines.

Bei uns hat sich der PageRank nicht verändert. Wie schaut es bei Euch aus?
[via]

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google veröffentlicht PageRank-Update

  • Ich kann bei meinem Blog ostwestf4le.de auch keine Veräderung des PageRanks feststellen 🙁

  • jepp, sieht sehr danach aus. Bin leider von 4 auf 3 gefallen und einige Unterseiten von 3 auf. Weiter gehts, auf zur nächsten Runde

  • Oh ja, leider. Ein Update. Kommt gerade total unpassend.
    Den PageRank von meiner alten Domain habe ich verloren, weil ich den ganzen Content auf meine neue Domain transferiert habe. Und die neue Domain ist noch nicht „bekannt“ genug, um bereits wieder einen PageRank zu erlangen. Schließlich sind meine vorherigen Verlinkungen bislang nur teilweise im Google-Index mit der neuen Domain gelandet 🙁

  • habe schon länger nicht mehr nach gesehen. ich glaube vor ca. 1 jahr war er auf 3, jetzt aktuell auf 4.

  • Einmal unterwegs und schon passieren zwei Sachen. Einmal das PR Update und einmal ist Cora aus Big Brother nach ein Brust OP verstorben.
    Nun das Wichtige unser Blog ist von 0 auf 2 und die Hauptdomain konnte ihren PR 4 behaupten. Bei den Unterseiten wird es wohl erst morgen zu eindeutigen Zahlen kommen.

  • Anscheinend passiert aber etwas. Zwar ist es bei unserer Homepage Freunde.org bis jetzt nur ein schluckauf aber zeitweise hatten wir Heute von PR0 auf PR2 und wieder zurück auf PR0. Da kommt noch was….

  • Ist mir heute früh gleich aufgefallen, als das WordPress Dashboard von meinem Foto-Blog aufging: Endlich PR3! 😉

    Die anderen Seiten haben sich nicht verändert.
    Hatte gar nicht damit gerechnet, daß sich am PR nochmal etwas tut.

  • ganz ehrlich gesagt: das Pagerank Update hat sowieso nix mit der Qualität oder dem Ranking einer Website zu tun und muss mir egal sein. Ich sehe aber auch nicht was sich geändert hätte. Kann aber auch daran liegen, daß ich mir vor 2-3 Monaten eine .com Domain registriert hab. Die „alte“ Domain wurde per 301 weitergeleitet.

  • Zur Feier des Tages (erstmals PR 6) mein erster Linkspam: naklar.at – eine kleine (blogartige) Seite zum Thema Wissenschaft, wissenschaftliches Denken,… Warum wir im Vergleich mit qualitativ ähnlichen Seiten einen so hohen PR haben, ist mir selbst nicht ganz klar.

  • Ich bin zufrieden. Alle von mir betreuten Websites haben ihren Pagerank gehalten oder sogar verbessert. Den größten Sprung von PR0 auf PR3 machte mein Aquarienpflanzen-Shop

  • Endlich ist Gossipgirlz wieder auf PR4. War zwischenzeitlich erst auf 3 dann auf 2 gefallen – und hatte keine Ahnung, warum…

    Juhu.

  • habe gehofft das meine seite wenigsten ein page rank bekommt aber garnix nicht mal 1 bin seit mai 10 online und habe viel gemacht naegal
    google ist nicht alles auf der welt

  • Also meiner Erfahrung nach ist ein Pagerank nicht alles – was mich viel mehr ärgert, sind die Webseiten, die wie wild beispielsweise Foren abgreifen, um deren Inhalt zu spiegeln nur um um in den Suchmaschinen Treffer zu generieren.

    Was mir auffiel, ist dass Google jetzt bei den Domains, die bei Sedo geparkt sind, recht schnell den Rang auf 0 setzt, und die Suchergebnisse rausnimmt. Das war auch eine Zeitlang anders…

  • Meine Seite Universitäten Deutschland hat einen PR von 3 bekommen und das von einem PR0 zu Beginn.
    Aber dafür haben andere neuere Seiten keinen bekommen 🙁

  • lange gewartet und nun ist´s soweit. … die leiter mit meiner HP eine stufe höher gekrappelt.
    laut der vorhersage von seomastering.com solls demnächst die nächste stufe geben.

Kommentare sind geschlossen.