Google Sheets: Autofill für Formeln wird ausgerollt – intelligente Vervollständigung mit Kontext (Screenshots)

google 

Die Tabellenkalkulation Google Sheets dürfte für die allermeisten Nutzer vollkommen ausreichen und den Verzicht auf die große Konkurrenz ermöglichen. Doch es gibt noch einige kleine Baustellen, bei denen Googles App nachlegen muss – und das tut sie nun. Die automatische Vervollständigung erhält ein recht großes Update und kann nun Formeln anhand des Kontexts vorschlagen, was für viele Nutzer sehr willkommen sein dürfte.


google sheets logo

Zu einer echten Tabellenkalkulation gehören Formeln. Allerdings sind diese gerade für Gelegenheitsnutzer nicht intuitiv nutzbar und nach der obligatorischen Formel =SUM(B1:B8) könnte es bei den meisten Menschen auch schon wieder aufhören. Google Sheets geht das nun an und bietet eine intelligente automatische Vervollständigung für Formeln. Diese kann auf Basis der verfügbaren Daten sowie der Angaben in den Nachbarzellen herausfinden, was der Nutzer wollen könnte.

google sheets autofill

In obiger Animation könnt ihr sehen, wie das funktioniert. Durch das Wörtchen “Total” in der ersten Spalte weiß die Tabellenkalkulation, dass der Nutzer eine Summe haben möchte. Würde dieses Wörtchen fehlen oder eine eindeutige Bezeichnung wie “Average” stehen, würde die Kalkulation entsprechend diese Formel vorschlagen. Ähnliches funktioniert auch mit Formeln für MAX, MIN, diverse Differenzen und mehr. Selbst mathematische Formeln ohne Funktionsaufruf werden unterstützt.

Das Update wird seit einigen Tagen ausgerollt und soll im Laufe dieser Woche bei allen Nutzern ankommen.

» Google Docs Escape Room: Nutzer bastelt interaktives Escape Room-Textadventure mit der Dokument-App

» Google Health: Die digitale Patientenakte soll kommen – alle Infos zu Googles großem Gesundheits-Einstieg

[Google Workspace Blog]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren


Teile diesen Artikel:

Facebook twitter Pocket Pocket