Interessant für Web-Entwickler: Das neue „Google Certified Mobile Web Specialist“ für 99 Dollar

google 

Es gibt unzählige Zertifikate im Web, und die meisten dienen lediglich dazu, dass der Aussteller sehr viel Geld mit wenig Arbeit verdienen kann. Doch wenn große Unternehmen wie Google oder auch Microsoft solche Zertifikate ausstellen, haben sie natürlich eine ganz andere Bedeutung und können den Besitzer auch tatsächlich voranbringen. Google hat nun ein neues Zertifikat angekündigt, mit dem sich mobile Web-Entwickler auszeichnen lassen können.


Jeder der ein Hello World auf das Display schreiben oder eine kleine Webseite gestalten kann, hält sich heutzutage für einen App-Entwickler – doch bekanntlich ist das nicht immer der Fall. Um die eigenen Kenntnisse auch unter Beweis zu stellen kann man entweder zahlreiche Schulungen durchführen, oder sich nun auch bei Google für einen etwa vierstündigen Test registrieren. Dafür werden allerdings 99 Dollar fällig.

google certficat

Das neue Zertifikat mit der vollen Bezeichnung Google Certified Mobile Web Specialist sagt vom Titel nicht unbedingt viel aus, dient aber Web-Entwicklern dafür, zu zeigen dass sie wenigstens die Grundlagen beherrschen. Wirklich umfangreich ist der Weg dorthin nicht, was aber nicht heißt dass es einfach ist und von jedem X-beliebigen Nutzer bestanden werden kann.

Der genaue Ablauf des Tests ist schnell erklärt: Als erstes registriert man sich und zahlt die Teilnahmegebühr von 99 Dollar: Dann bekommt man eine Aufgabe und hat vier Stunden Zeit einen entsprechenden Code zu schreiben. Anschließend gibt es noch ein Interview und schon hat man den Test, wenn man Glück hat, bestanden. Dann bekommt man das Zertifikat und darf sich zukünftig mit diesem Titel schmücken.

» Details bei Google Developers


Teile diesen Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.