Google Maps wieder mit Rechtsklick

maps 

Google hat heute ein altes Feature im neuen Google Maps wieder aktiviert. Ab sofort kann man sich mittels Kontextmenü einfach die Koordinaten des angeklickten Punktes anzeigen lassen.

Es gibt hier den Eintrag „What’s here?“ wieder. Klickt man diesen an, so wird die Anschrift angezeigt soweit vorhanden und darunter die Koordinaten. Diese sind verlinkt und lassen sich nach einem Klick dann auch aus dem Suchfeld kopieren.

[via]


Keine Google-News mehr verpassen: Abonniere den GoogleWatchBlog-Newsletter
GoogleWatchBlog Newsletter abonnieren

Teile diesen Artikel:

comment 2 Kommentare zum Thema "Google Maps wieder mit Rechtsklick"

Kommentare sind geschlossen.