Google+ Photos: Highlights-Galerie hat jetzt einen Kalender

+ 

Im Laufe der Jahre sammeln sich massenhaft Fotos in den Online-Fotoalben an, über die man selbst bei der Besten Sortierung nur schwer den Überblick behalten kann. Google versucht nun nicht nur mit intelligenter Bilderkennung Licht ins Dunkel zu bringen, sondern hat nun für Google+ Photos eine simple Kalenderfunktion eingeführt.


Die Fotos in der Highlights-Galerie sind seit jeher absteigend chronologisch sortiert, um etwas weiter in die Vergangenheit zu kommen musste man aber bisher – je nach Umfang – ziemlich weit scrollen. Ab sofort gibt es mit dem praktischen Kalender nun eine sehr viel einfachere Möglichkeit um in die Tiefen der Foto-Vergangenheit vorzudringen.

Google Plus Photos

In der rechten oberen Ecke wird nun der letzte Monat angezeigt an dem ein Foto in die Highlights-Galerie hinzugefügt wird. Mit einem Klick öffnet sich auf der rechten Seite ein Kalender der bis zum ersten Foto bzw. dessen Datumsangabe zurück reicht. Mit einem Klick auf den Monat springt die Galerie direkt an dieses Datum und zeigt nur Bilder an die in diesem Monat aufgenommen worden sind. Das scrollen zum vorherigen oder nächsten Monat ist dann allerdings nicht möglich.

Leider wird der Kalender derzeit nur in der Highlights-Galerie angezeigt, könnte aber sicherlich in Zukunft auch auf die weiteren Standard-Galerien ausgerollt werden. Insbesondere beim Auto BackUp wäre so eine Funktion sicherlich sinnvoll, da sich hier im Laufe der Zeit die meisten Fotos ansammeln dürften.

[Google+]



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google+ Photos: Highlights-Galerie hat jetzt einen Kalender

  • Wieso bekommt es Google nicht hin bzw. wieso stellt es nicht die Möglichkeit bereit, wie in FB seine Alben auch zu verschieben wie man es möchte, um bspw. auch nachträglich erzeugte Alben chronologisch in der Anzeige zu präsentieren?

Kommentare sind geschlossen.