Nexus: Vic Gundotra verspricht sehr viel bessere Kamera für die nächsten Smartphones

nexus 

Die nächste Generation der Nexus-Smartphones wird für die in wenigen Monaten stattfindende Google I/O erwartet und Technik-Chef Vic Gundotra hat jetzt ein erstes Gerücht über die möglichen Spezifikationen gestreut: Er verspricht eine „wesentlich bessere“ Kamera als in allen anderen Smartphones.


Eine 8 Megapixel-Kamera gehört mittlerweile zum guten Ton bei den Top-Smartphones und einige Geräte kommen mittlerweile mit >12 MP auf den Markt. Doch bekanntlich sagt die Zahl der Megapixel nichts über die Qualität oder Farbtreue der Fotos aus. Google arbeitet scheinbar gemeinsam mit Hardware-Partnern an einer deutlich besseren Qualität.

Vic Gundotra:

We are committed to making Nexus phones insanely great cameras. Just you wait and see.

Gundotra verspricht uns mit seinem Kommentar auf Google+ also einen echten Kamera-Killer als Nexus-Smartphone. Dabei steht natürlich das Problem im Raum, das Smartphone unglaublich dünn sein müssen und einfach keinen Platz für Objektive bzw. physisch große Kamera-Einheiten haben. Samsung ist dieses Problem mit der Galaxy Camera angegangen – und hat dabei natürlich jedes tolerierte Smartphone-Maß gesprengt.

Wir dürfen gespannt sein was Google uns in wenigen Monaten präsentieren wird…

» Gundotras Kommentar bei Google+

[WinFuture]



Teile diesen Artikel: