Websuche zeigt „aktive Diskussionen“ aus Google+ zu einer Website an

+ search 

Die Integration von Google+ in die Websuche geht weiter: Wird aktuell über eine Website, welche in den Ergebnissen auftaucht, bei Google+ diskutiert erscheint ein Hinweis darauf unter dem Suchergebnis und mit 2 Klicks kann die Diskussion bzw. das Posting geöffnet werden.


Viele Postings in Google+ und auch in anderen Social Networks verlinken eine Webseite und diskutieren über diese, und ab sofort wird dies auch in der Websuche unter dem Titel „Actively Discussed on Google+“ angezeigt. Voraussetzung für diesen Link ist es also dass es in den letzten Stunden mehrere Kommentare zu dieser URL gegeben hat.

Google+ Actively Discussed
Mit einem Klick kann die Diskussion aufgeklappt und die einzelnen Kommentare können gelesen werden. Das eigentliche Posting taucht dabei nicht auf, zu diesem gelangt man erst durch einen weiteren Klick. Auch die Möglichkeit selbst einen Kommentar zu verfassen steht in der Websuche nicht zur Verfügung – obwohl gerade letzteres interessante Kommentare liefern könnte.

Aktuell verlinkt Google nur ein einziges Posting und dessen Kommentare, welches dafür ausgewählt wird entscheiden die Algorithmen. Voraussetzung dürfte es sein dass es in den letzten Stunden „viele“ Kommentare gegeben hat.

Erst vor wenigen Tagen hat Google den Ergebnissen in der Websuche einen Share-Link für Google+ spendiert und dabei vorerst den +1 Button rausgeschmissen. Die neueste Integration könnte gerade bei aktuellen Themen eine interessante Quelle und zweite Anlaufstelle für Informationen nach twitter werden.

[Google OS]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Websuche zeigt „aktive Diskussionen“ aus Google+ zu einer Website an

Kommentare sind geschlossen.