30 Updates bei der Suche im Dezember

search 

Google hat diese Woche eine Zusammenfassung aller Änderungen bei der Suche im Dezember 2011 veröffentlicht. Die Liste enthält zu den Features neben der Beschreibung auch die Codenamen sowie den Namen unter dem es veröffentlicht wurde. Eine Auswahl der Updates…

Unter dem Launch Codenamen „concepts, das intern als Megasitelinks entwickelt wurde, gingen Updates bei den Sitelinks online, die man unter zahlreichen Suchergebnissen finden kann. Mit diesem Update sollen diese relevanter werden und sich etwa auch an den Standort des Nutzers anpassen.

Zusätzlich hat Google auch die Infrastruktur bei Autocomplete überarbeitet und den Algorithmus angepasst, der nun etwa Tippfehler schon beim Eintippen erkennt.

Google versucht bei den meisten Ergebnissen anzuzeigen, wann ein Artikel veröffentlicht wurde, wenn dieser im Dokument vorhanden ist. Unter dem Launch Codenem foby gingen hier zu einige Verbesserungen online, die das Datum besser herausfinden sollen.

Schon seit Mitte Dezember wird der Button + in den Suchergebnissen nicht mehr bei allen Ergebnissen angezeigt. Derzeit gibt es diesen nur in zwei Situationen: Man befindet sich mit der Maus über einem Ergebnis oder jemand hat dem Ergebnis bereits ein +1 gegeben.

Hoengg bzw. SafeSearch sind die Namen für Verbesserungen am SafeSearch Tool. Damit kann man bestimmte Queries ausfiltern, wenn SafeSearch aktiviert wurde.

Google bietet schon gut 1,5 Jahre eine verschlüsselte Suche an. Seit Oktober ist google.com für eingeloggte Nutzer standardmäßig verschlüsselt. Nun folgen optional auch weitere Länder und Regionen. So gibt es nun google.fr, google.de oder google.co.uk ebenfalls verschlüsselt. Weitere Länder sollen folgen. Früher oder später wird dann wohl auch google.de für eingeloggte Nutzer nur noch verschlüsselt angeboten.

Alle Änderungen gibt es hier auf Englisch.

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “30 Updates bei der Suche im Dezember

Kommentare sind geschlossen.