Android: 3,7 Millionen Aktivierungen über Weihnachten

android 

Erst vor wenigen Tagen hat Google die Grenze von 700.000 Android-Aktivierungen pro Tag überschritten, da kann Projektleiter Andy Rubin schon den nächsten Rekordwert verkünden: Über Weihnachten (24. und 25. Dezember) wurden 3,7 Millionen Android-Geräte aktiviert – und damit liegt man knapp vor dem iPhone.


Zwar hält sich Apple über iPhone-Aktivierungen bedeckt, eine Statistik von Flurry belegt allerdings 6,8 Millionen aktivierte iOS- und Android-Geräte. Das bedeutet dass den 3,7 Millionen Android-Geräten unter dem Christbaum „nur“ 3,1 Millionen iPhones gegenüber stehen.

An den selben beiden Tagen wurden laut Flurry auch, wieder beide Plattformen zusammengefasst, 242 Millionen Apps heruntergeladen – eine beeindruckende Zahl. Hier halte ich es allerdings für sehr gut möglich, dass der AppStore die Nase vorne hat – da bei sehr vielen auch iTunes-Gutscheine unter dem Weihnachtsbaum gelegen haben dürften.

[TechCrunch]


Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Android: 3,7 Millionen Aktivierungen über Weihnachten

Kommentare sind geschlossen.