Neue Farben für den Google Calendar

calendar 

Wer heute den Google Calendar aufruft, wird darauf aufmerksam gemacht, dass man die Farben der Kalender überarbeitet hat. Nun gibt es 24 Farben für die unterschiedlichen Kalender. 

Mit dem Design, welches im Mai 2010 online ging, hat Google die Anzahl der Farben auf 42 erhöht. Über genaue Gründe, warum man die Farben nun wieder reduziert hat, kann man nur spekulieren, wahrscheinlich rechen für die meisten Nutzer schon 24 Farben aus.

Für einzelne Termine kann man auch weiterhin eine andere Farbe wählen. Auch weiterhin sind es 8 verschiedene Farben für die Termine. Somit kann man einzelne Termine etwa Prüfungen oder Abgabetermine noch einmal extra hervorheben.

Der Screenshot zeigt die Farben (unten) sowie den Hinweis auf diese.

Wie gefallen Euch die neuen Farben?

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Neue Farben für den Google Calendar

  • Nervig ist auf jeden Fall das (zumindest bei mir) einige Farben neu zugewiesen wurden. Sehr verwirrend…

  • Finde die neuen Farben eher unschön.
    Warum kann man nicht wie bei den Labels in Google Mail selber die Farben bestimmen?

  • ich bin ziemlich entsetzt, so pastellfarben sind ja sehr geschmacksache. am schlimmsten sind die orange-gestreiften feiertage.

    habe jetzt erst mal zurück auf das klassische design geschaltet. das gefällt mir zwar nicht so gut, aber die farben sind noch die selben.

  • Ich find das mit den neuen Farben gar nicht so dramatisch. Wichtig ist bloß, dass die neuen Farben auch entsprechend auf den Androidgeräten in den dazugehörigen Widgets angezeigt werden und nicht wie beim HTC Hero damals eigenmächtig geändert wurden.

  • Die neuen Farben sind Mist! Zu hell, zu geschmacklos.
    Außerdem hat man sich doch an die alten Farben für die verschiedenen selbst genutzen Kalender gewöhnt und erkennt diese Termine nun nicht mehr auf den ersten Blick.

    Bitte Google: lasst uns doch die Kalenderfarben einfach über einen Color-Picker selbst definieren!

  • Daß die Farben ohne Vorankündigung einfach durch andere ersetzt wurden ist ein ABSOLUTES UNDING!! Und ein AFFRONT allen Useren gegenüber, die die Kalenderfarben benötigen.
    Ich bin derart sauer!

    Anstelle den Kalender derart dümmlich zu vereinfachen, hätte der Kalender, gerade was die mangelhafte Unterscheidung der einzelnen Kalender angeht, essenzielle Verbesserungen benötigt:
    Die Kalender sollten bereits beim Anlegen eines Termins die Möglichkeit bieten (über die Farbkodierung hinaus) zur leichteren Unterscheidung mit eigenem Text(„Kalender Nr1: Termin XY“) versehen zu werden.
    Ganztägige Termine sollten dabei -optional via Google-Labs- auch Anfang/Tag und Uhrzeit, sowie Terminende/Tag und Uhrzeit anzeigen zu können, ohne erst mal den ganzen Kalender anklicken zu müssen.

    Ich schließe mich daher darüberhinaus allen Kritiken hier an, v.a. die von Chistian. Ein Colour-Picker wäre für Google aber sicher eine viel zu große Herausforderung…

  • Ich sehe nur noch und ausschließlich die Pastellfarben, die mir nicht gefallen. 24 Farben, geschweige denn die alten, „kräftigen“ Farben kann ich nicht finden…

    Wer hilft mir mal auf die Sprünge?

  • Ich finde wie die meisten hier das die neuen farben zu Pastellfarbig sind.Es gibt kein grün,Blau,RotBei den Pastellfarben kann man schon fast garnicht mehr unterscheiden ob Privat oder Beruflich,Da ich den Kalender im alten zusatnd besser fand, bleibe ich erstmal dabei.Obwohl schon angekündigt wird das er balt so nicht mehr Unterstützt wird…

    • Und heute ist es passiert: Das alte Design ist verschwunden und hinterlässt nur noch diese grausamen Farben.

  • Nee was hässliche Farben das muss nicht sein, ok manche Frauen wollen das aber hallo Termine müssen ins AUGE STECHEN also kräftig sein …… bitte gebt uns die alten Farben zurück oder wieder 42 B I T T E

  • warum hat die Druckfunktion MIT der Kalenderansicht als Bild eigentlich immernoch diese uralt Design mit den Rundungen und dem ganzen altmodischem Rest? Haben die Entwickler diese Funktion vergessen? Das stoert mich jedes mal, auf jedem Ausdruck! Das ganze Design ist modern, minimalistisch und kantig und dann „diese“ Kalenderdruckansicht..!

Kommentare sind geschlossen.