Google Maps 5.9 für Android veröffentlicht

maps 

Die Entwicklung von Google Maps für Android geht ständig weiter. Heute Nacht wurde die Version 5.9 freigegeben, die wieder einige neue Features mit bringt. 

Laut Changelog in der App sowie im Market kamen folgende Funktionen hinzu: Sprach- und Klingeltonbenachrichtigungen für Routenführung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Dieses Feature ist noch in der Beta.

Google Maps 5.9 Bubble Buttons
Google Maps 5.9 Bubble Buttons

Außerdem unterstützen nur Tablets mit Android die Routenführung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch dieses Feature hat Google mit Beta versehen. Im Labs Bereicht der App – zu finden über Menü > Mehr > Google Labs – gibt es mit „Bubble Buttons“ bzw. Infofelder neue Möglichkeiten mit einem Unternehmen in Kontakt zu treten.

Hierfür erscheint eine Bubble, wenn man ein Unternehmen auf der Karte anklickt. In dieser findet man neben dem Namen der Firma auch einen Button für die Navigation dort hin sowie einen Button zum direkten Anrufen.

Das Update steht wie immer über den Market zur Verfügung. Da die App vorinstalliert ist, reicht es aus den Market zu öffnen und meine Apps auszuwählen.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Maps 5.9 für Android veröffentlicht

Kommentare sind geschlossen.