Google Sites mit über 100 Schriften

sites webfont 

Google Sites unterstützt nun ebenfalls die Webfont API von Google. So können Nutzer mehr als 100 Schriften verwenden, die ihre Besucher noch nicht einmal installiert haben müssen.

Über die Einstellungen kann man aus den meisten Schriften der API auswählen. Jedem einzelnen Element kann eine andere Schrift zugewiesen werden. Natürlich sollte man darauf achten, dass alle die Ladezeit der Webseite verlängern können.

Die Schriften lassen teilweise auch über Blogger und in Google Docs nutzen. Selbstverständlich kann man sie auch mit anderen Webseiten verwenden.

[via]

Teile diesen Artikel: