Google Docs: Videos nun abspielbar

Docs

Seit rund einem Jahr kann man jede beliebige Datei in Google Docs speichern und diese anderen freigeben. Dazu zählen natürlich auch Videos. Bisher musste man diese herunterladen ehe man sie sich anschauen konnte. Dies hat sich nun geändert.

Der Player ähnelt stark dem YouTube-Player unter dieser unterstützt einige Dateiformate. Darunter findet man auch Webm, mp4, avi und einige mehr. Das Limit liegt bei einem Gigabyte pro Datei. Weiterhin wird die Auflösung für das Abspielen auf maximal 1080p reduziert.
Video in Docs abspielen

Zu beachten ist auch, dass die Videos nicht sofort nach dem Upload im Player zur Verfügung stehen. Videodateien, die Anfang 2010 in Docs eingestellt wurde, stehen möglicherweise noch nicht abspielbar bereit. Dies soll sich in wenigen Tagen erledigt haben.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Docs: Videos nun abspielbar

    • Es dauert nicht wirklich ein Jahr, es ist wohl nur so, dass Videos von vor einem Jahr noch nicht „processed“ wurden für das Videoplayback im Browser. Das scheint erst in den folgenden Tagen komplett durch zu sein. Ich schätze, dass das Processing bei neu hochgeladenen Dateien so schnell ist wie bspw. Youtube.

  • …klasse Funktion:-) Die hochgeladene .mov-Datei läuft zwar super im Browser am PC, das IPhone spielt diese aber nicht ab 🙁 „Filmwiedergabe fehlgeschlagen! Dieser Server ist nicht ordnungsgemäß konfiguriert“
    Wer weiss Rat?

    • Ich habe auch das Problem mit dem iPhone. Dort funktioniert das Video leider nicht. Hat jemand eine Idee?

Kommentare sind geschlossen.