SMS-Probleme: Google kündigt Fix an

android 

In den vergangenen Tagen tauchten Berichte über falsch verschickte SMS mit Android auf. Nun hat Google sich detailliert zu Wort gemeldet und verspricht einen Fix für den sehr seltenen Fehler. Wann es soweit ist, ist noch unklar.

Es gibt zwei verschiedene Fälle, wann der Fehler auftritt. In sehr seltenen Fällen wurde die SMS von Android wirklich an den falschen Empfänger geschickt. Man habe es reproduzieren können und arbeitet an einer Lösung.

Deutlich mehr Nutzer betrifft wohl dieses: Wenn man beim Laden der SMS-App eine SMS auswählt, kann es vorkommen, dass die falsche geladen wird. Daher ist es ratsam zu prüfen, ob man wirklich dem richtigen Kontakt schreibt.

Wann Google den Fix für die beiden Fehler veröffentlicht, ist noch unklar. Da Google bei den meisten Geräten auf die Hersteller angewiesen ist, die ggf. noch Anpassungen an der Software vornehmen, wird der Fehler in einige Geräten wohl noch einige Zeit existieren. Es ist aber auch denkbar, dass Google die SMS-App von System löst und selbst aktualisiert, wie man es bereits mit Google Mail und YouTube sowie auch Maps macht.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “SMS-Probleme: Google kündigt Fix an

Kommentare sind geschlossen.