Google aktualisiert Mars-Fotos

Earth

Google hat sehr viele neue Fotos vom Mars in Google Earth 5 veröffentlicht. Wie auch bei den Aktualisierungen auf der Erde stellt Google eine Datei zur Verfügung, die die Updates genau zeigt.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google aktualisiert Mars-Fotos

  • Wen interessiert der Mars? Die sollten mal lieber endlich mal die Fotos von der Erde auf einen halbwegs aktuellen Stand bringen, besonders vom Ruhrgebiet. Denn die Bilder hier sind bereits 5, 6 Jahre alt…

  • Ich frage mich, ob die Aliens auf dem Mars auch Geld von Google verlangen, wenn sie mit ihren Kameras rumfahren? 😉

  • Der Mars und die Erde sind erstmal 2 verschiedene Dinge, zumal es noch ältere Fotos als im Ruhrgebiet gibt, aber die Fotos von GeoEye-1 sind in greifbarer Nähe.

    Außerdem ist der Mars wissenschaftlich anspruchsvoller und interessanter.

    Unsinn ist also nur das Gerede, das die Fotos Unsinn sind.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mars_%28Planet%29

  • @dreaven3: Mag ja sein, dass der Mars wissenschaftlich interessanter ist, aber die wenigsten hier dürften Wissenschaftler sein. Oder doch?

    Zitat:
    Er war ein Wissenschaftler. Ich möchte wissen, wie er es geschafft hat, immer wieder an Geld zu kommen.

    Otto Waalkes

  • … und was ist mit Schweiz? Die Maps sind zu alt und katastrophal!

    @Merowinger1986: 🙂 das mit den Aliens ist GEIL! 🙂 … mich nur interessiert wann haben die Aliens endlich indizierte Seiten bei Googgel… 🙂
    na ja aber dann wird sicher kein „www“ sondern vielleicht „uww“ (Universum-Wide-Web) – 🙂

Kommentare sind geschlossen.