Google Doodle: Edvard Munch

Google Doodle Edvard Munch
Zum Geburtstag des norvegischen Künstlers Edvard Munch schaltete Google heute ein entsprechend gestaltetes Google-Logo im expressionistischem Stil. Zu Munchs bekanntesten und erfolgreichsten Werken gehört „Der Schrei“ aus dem jahr 1893, dessen Züge sich auch nun in dem nachempfundenen Google-Logo wiederfinden.

Edvard Munch lebte von 1863 bis 1944 und genoss früh den Ruf eines Epoche machenden Neuschöpfers des Expressionismus‘ in Deutschland und Mitteluropa. Von 1892 bis 1896 lebte er auch in Berlin. Das Werk wurde zuerst als Provokation empfunden, was ihm aber zuletzt nicht nur bekannt sondern schließlich auch berühmt machte.


Teile diesen Artikel: