Neue Domain: IndexBench.com

Google hat schon wieder eine neue Domain registriert deren Verwendungszweck auf dem ersten Blick nicht ganz klar wird. Wenige Tage nach der Registrierung der Domain wurde unter genau diesem Namen auch eine Marke eingetragen – natürlich auf Google Inc., dahinter verbirgt sich also auf jeden Fall ein neues Produkt.

Die betreffende Domain:
» IndexBench.com

Was auffällt ist natürlich dass das Wort „Google“ hier weit und breit nicht auftaucht. Das ganze als neuen Markennamen zu schützen ist bei Google auch eher unüblich. Vielleicht hat das betreffende spätere Produkt ja auch garnichts mehr mit Google zu tun, und entsteht in der 20%-Zeit eines Mitarbeiters der sich selbstständig machen will – wer weiß.

Worum es sich handeln könnte
Garett Rogers vermutet, dass es sich um einen eigenen Suchindex für jede Person, und somit um eine eigene Suchmaschine für jeden Benutzer handelt. Etwas ähnliches bietet rollyo seit Jahren an, bisher aber mit wenig Erfolg. Ich habe dort früher auch einmal eine Suchmaschine erstellt, war aber nicht begeistert.

Google hat den starken Vorteil dass es schon weiß welchen Seiten der Benutzer vertraut und welchen nicht – Suchverlauf sei dank. Suchergebnisse könnten also in der Zukunft sehr stark auf den User angepasst werden und nicht mehr bei jedem gleich aussehen. Warten wir mal ab was sich hinter der mysteriösen Marke IndexBench versteckt.

» Artikel bei Garett Rogers


GWB-Dossier Domains


Teile diesen Artikel: