Vote-Ergebnis: Google 2050…

Sodale, dann beende ich mal wieder den aktuellen Vote. Insgesamt 139 Stimmen wurden über die Zukunft von Google abgegeben, welche vergleichsweise eher nicht so rosig aussieht. Nur 47% denken, dass Google bald die Welt beherrschen wird, dem folgt auf dem 2. Platz schon das Ende der Suchmaschine. Erst auf dem 3. Platz bleibt Google der Monopolist unter den Suchmaschinen. Und 12% der GWB-Bevölkerung würden Larry Page zum US-Präsidenten bewegen, was für 9% ein Grund ist, Google ein Schattendasein fristen zu lassen…
Google muss sich also anstrengen, wenn sie die 54% positiver Antworten noch steigern wollen.

Endstand: Google 2050…
…beherrscht die Welt: 34% (47 Stimmen)
…bleibt Suchmaschinen-Monopolist: 20% (28 Stimmen)
…fristet ein Schattendasein: 9% (13 Stimmen)
…existiert nicht mehr: 24% (34 Stimmen)
…Larry Page wird US-Präsident: 12% (17 Stimmen)

Neuer Vote: Euer Festplatteninhalt auf Google-Servern


Teile diesen Artikel: