Indien pixelt Google Maps

Zensur nun auch auf den Google Maps. Die indische Regierung hat Google darum gebeten einige sensible Bereiche komplett zu entfernen oder wenigstens nur in einer kleineren Auflösung zur Verfügung zu stellen. Da die indische Regierung eine erhöhte Terrorgefahr für das Land sieht, wurden diese Schritte nötig. Auch die amerikanische Regierung hat schon angeklopft und hätte gerne einige Bereich etwas mehr pixelhafter…


Teile diesen Artikel: