Social Bombing: Offroadkids

Das Google-Bombing ist also auch für gute Zwecke nutzbar. Bisher gab es nur so kritisches Bombing wie das berühmte Failure, doch jetzt wird damit auch etwas für die Straßenkinder getan, die Offroadkids. Das ganze nennt sich dann „Social Bombing“

Sucht man bei Google nach Geschenke, so findet sich an erster Stelle die Website der Offroadkids, ein Verein der die Spendenbereitschaft für Straßenkinder anregen soll. Und gerade in der Vorweihnachtszeit dürfte dieser Suchbegriff ganz oben stehen.

Gestartet wurde die ganze Aktion von den Mitgliedern und Suchmaschinenexperten des Abakus Internet Marketing-Forum und soll diesen Verein und dessen Mission unterstützen. Da diese Aktion jetzt auch in die Medien gekommen ist, dürfte sich die Seite noch eine ganze Weile auf Platz 1 halten, und das Ziel wurde aufjedenfall erreicht.

Wer mithelfen will, kann einfach einen Link auf diese Seite setzen, mit dem Keyword „Geschenke“.
Auch ich trage meinen Teil dazu bei: Geschenke

[mehr bei: Marketing Börse]


Teile diesen Artikel: