Google-Cache wieder verfügbar

Der Google-Cache ist seit heute morgen wieder komplett verfügbar. Google schweigt sich darüber aus was der Grund für diesen Ausfall war, möglich wäre es das Google seine Serverlast kurzzeitig senken wollte, warum auch immer. Seit einiger Zeit bekommt der Suchmaschinenriese vermehrt Engpässe in seiner Anbindung, es wächst wohl zu schnell. Die Cache-Daten sind derzeit vollständig wieder zu erreichen, was dafür spricht das der Service nur kurzzeitig heruntergefahren wurde, und nicht durch einen Zusammenbruch verursacht wurde.

siehe dazu auch Googles Server brechen zusammen.


Teile diesen Artikel: