Evan Blass: Android Nougat wird im August veröffentlicht – möglicherweise schon kommende Woche

android 

In diesem Jahr hat Google mit der frühen und regelmäßigen Veröffentlichung von Developer Previews schon viele Einblicke in das kommende Betriebssystem Android Nougat gegeben und hat viele Nutzer daran teilhaben lassen. Einen offiziellen Release-Termin hat man aber noch immer nicht genannt, obwohl dieser möglicherweise kurz bevor steht. Laut dem legendären Leaker Evan Blass könnte das Betriebssystem sogar schon in der kommenden Woche ausgerollt werden.


Nachdem die erste Developer Preview von Android Nougat in diesem Jahr sehr früh veröffentlicht wurde, scheint Google in diesem Jahr einen strafferen Zeitplan zu haben und möchte das Betriebssystem früher auf den Markt bringen als in den letzten Jahren. Erst in der vergangenen Woche wurde die fünfte und letzte Developer Preview veröffentlicht, auf die nur noch die endgültige und finale Version folgen wird. Und diese könnte kurz bevor stehen.

android 7 nougat

Es wird allgemein erwartet dass Android Nougat im August final veröffentlicht und auf die ersten Nexus-Geräte ausgerollt wird. Meist ist aber nur von Ende August die Rede, so dass noch einige Wochen Zeit wäre. Möglicherweise ist es aber schon in der kommenden Woche soweit, zumindest wenn man folgendem Tweet von Evan Blass glauben schenken möchte. Zwar nennt er kein konkretes Datum, spricht aber davon dass das Update gemeinsam mit dem Security-Update am 5. August ausgerollt werden könnte.

Eigentlich spricht nichts gegen diesen Termin am kommenden Freitag, außer vielleicht die Tatsache dass noch kein Event oder etwas anderes rund herum angekündigt worden ist. Normalerweise werden gleichzeitig auch immer die kommenden Nexus-Smartphones angekündigt, von denen wir ebenfalls schon alle Details über Marlin und Sailfish bekommen haben. Möglicherweise werden diese dann aber erst später auf den Markt kommen und nicht direkt mit dem Nougat-Release zur Verfügung stehen.



Blass hat im Übrigen auch noch eine nicht ganz so erfreuliche Nachricht für alle Besitzer des Nexus 5-Smartphones. Dieses wird kein Update mehr bekommen, da es ohnehin schon längst aus dem 18-Monats-Zyklus raus ist und mittlerweile Google-intern zum alten Eisen gehört. Hoffnungen auf ein späteres Update muss man sich hier auch nicht mehr machen, so dass man dann eventuell zu einem alternativen ROM wechseln muss.

Gemeinsam mit Android Nougat und den Nexus-Smartphones könnte noch ein ganzer Rattenschwanz an weiteren Angeboten gestartet werden, die relativ zeitnah veröffentlicht werden könnten und auch müssten. Unter anderem wird auch erwartet, dass Google in den nächsten Wochen ein großes Event veranstaltet auf dem all die Neuerungen angekündigt und auch noch einmal demonstriert werden.

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass ein Nutzer bereits eine interne Version von Android Nougat bekommen hat.

[9to5Google]



Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Evan Blass: Android Nougat wird im August veröffentlicht – möglicherweise schon kommende Woche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *