google 

Was lange befürchtet wurde, ist nun doch Realität geworden: Google stellt den Google Reader ein. Auch weitere Google Produkte werden beim zweiten Frühjahrsputz eingestellt.

  • Bei Google Apps Script werden die Modul GUI Builder und fünf UiApp Widgets als veraltet markiert. In Zukunft solle man Html Service verwenden. Die Restlichen UI Services werden nicht verändert.  Der GUI Builder ist bis September 2013 verfügbar. Weitere Infos gibt es hier.
  • CalDAV API
  • Google Building Maker ermöglichte das Erstellen von 3D-Modelle für Google Maps und Google Earth im Browser. Die Technik wird nun eingestellt. Nutzer können es noch bis Anfang Juni 2013 verwenden und auch noch danach über 3D Warehouse anschauen. Google wird weiterhin an den neuen 3D Bildern arbeiten und mit Google Map Maker kann man Gebäude für Maps eintragen
  • Google Cloud Connect ist ein Plugin, dass es erlaubt mit Microsoft Office gemeinsam an Dokumenten zu arbeiten, wobei ein Sync mit Google Docs erfolgt. Diese Software gab es nur für Windows. Ab dem 30. April lässt sich Cloud Connect nicht mehr nutzen. Man solle in Zukunft Google Drive verwenden.
  • Google Reader wird leider eingestellt. Das Ziel war es, dass man damit alle Feeds seiner Webseiten lesen kann und somit an einer Stelle informiert wird. Das Interesse und damit die Nutzung an RSS ist zurückgegangen und damit auch die Nutzung des Google Readers. Daher werde man den Reader zum 1. Juli einstellen. Mit Google Takeout kann man seine Feeds exportieren.
  • Die Google Voice App für Blackberry wird nächste Woche eingestellt.  Google empfiehlt die Nutzung der HTML5 app,
  • Die Search API for Shopping wird als veraltet markiert. Mitte September wird sie eingestellt.
  • Ab heute wird es keine Updates mehr für Snapseed Desktop für Macintosh und Windows mehr geben. Kunden können die Software aber noch herunterladen.

Werdet ihr den Google Reader vermissen?

Was ist für Euch eine Alternative?

[via]

Dieses Posting wurde von Pascal verfasst.
Pascal auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags ,