+ 

Google hat das Google+ Mobile SDK aktualisiert und bietet App-Entwicklern ab sofort die Möglichkeit, den Sharing-Dialog auch in die eigenen Apps zu integrieren. Dadurch besteht für den App-Entwickler die Möglichkeit, auch Deep Links auf eine bestimmte Stelle in der App zu setzen und zu verarbeiten.


Mit dem neuen Google+ Mobile SDK kann an jede gewünschte Stelle einer App oder eines Spiels verlinkt und dieser gleich in den Google+ Stream gepostet werden. Dadurch kann die App, wenn der User den geteilten Link anklickt, direkt aus dem Stream heraus gestartet werden und die gewünschten Informationen anzeigen.

Google+ Mobile SDk Deep Link

Während eines Klicks auf den Link gibt es 3 Möglichkeiten:
Der User hat die App installiert:
Die App startet direkt nach dem Klick und setzt sich an der Stelle fort die im Stream geteilt wurde.

Der User hat die App nicht installiert:
Es öffnet sich der Play Store mit der Möglichkeit die App jetzt zu installieren. Nach der Installation erfolgt allerdings kein automatischer Start an der gewünschten Stelle. Der Link muss erneut angeklickt werden.

Der User klickt von einem Desktop-PC:
Es öffnet sich, wenn vorhanden, die Webseite der App auf der der Content ebenfalls zu bekommen ist.

Bisher war es zwar auch schon in sehr vielen Apps, insbesondere bei News-Apps, möglich den gerade gelesenen Artikel über Google+ zu teilen – doch dabei wurde dann immer der Link zur mobilen Webseite verwendet. Ein Klick darauf öffnete dann nicht die App, sondern die Webseite im Browser.

Das SDK mit dieser neuen Funktion steht sowohl für Android als auch für iOS zur Verfügung.

» Ankündigung im Google+ Blog



Dieses Posting wurde von Jens verfasst.
Jens auf Google+
Abgelegt in den Tags: Tags