Google Doodle zum 17. Geburtstag von Google

googles-17th-birthday-6231962352091136-hp

„Google feiert heute 17. Geburtstag“ – Unter diesem Motto ist heute weltweit ein Google Doodle online. Google feiert bekanntlich seinen Geburtstag am 27. September, obwohl die Suche eigentlich am 7. September 1998 online ging.

Das heutige Doodle enthält natürlich wie in fast allen Doodles versteckt den Google Schriftzug. Im Geburtstags Google erinnert man aber auch an das erste Layout der Suchmaschine auf dem Monitor, der den Buchstaben „G“ darstellt. Die beiden „o“ werden durch Luftballons dargestellt. Weiterhin findet man auch einen Rechner, der aus Lego gebaut ist. Googles erster Rechner wurde aus Lego gebaut. Dieser stellt das zweite „g“ dar. Eine Lava-Lampe bildet den Buchstaben „l“ und durch die Kabel zum Rechner wird das „e“ gebildet.

Ein kurzer Rückblick auf das letzte Jahr von Google. (Kein Anspruch auf Vollständigkeit oder chronologische Reihenfolge).

Das zur Google I/O 2014 vorgestellte Material Design wurde in den letzten zwölf Monaten vor allem auf mobilen Geräte, aber inzwischen auch auf dem Desktop in verschiedene Google Dienste integriert. Als neuer Service wurde im Herbst 2014 Google Inbox by Gmail gestartet. Der Dienst steht inzwischen auch ohne Einladung zur Verfügung und lässt sich auch einmalige Aktivierung mittels mobiler App nutzen.

Android L wurde zu Android 5.0 aka Lollipop. Der Nachfolger Android 6.0 aka Android M aka Marshmalow wird vermutlich in zwei Tagen als finale Version vorgestellt. Das Nexus 6 war in den letzten zwölf Monaten das einzige Device von Google. Die Anzahl der Android Wear Devices ist deutlich gewachsen und inzwischen kann man diese auch mit iOS nutzen.

YouTube Gaming wurde vorgestellt und soll ein Konkurrent zu Twich.tv werden. 400 Stunden an Videos werden inzwischen pro Minute auf YouTube hochgeladen.

Chrome liegt in der Version 45 vor und hat mit dieser Version endgültig den Support für die veraltete Schnitstelle NPAPI eingestellt. Die Nutzung von Java, Silverlight und anderen Plugins ist nicht mehr möglich. Ein Chrome Stick der Chrome OS noch mobiler machen soll, wurde zwar ankündigt, bisher aber nicht verkauft.

Mitte August kündigte Google an, dass man eine neue Holding gründen will. Google Aktien werden in Anteile an Alphabet Inc. umgewandelt. Die neue Dachgesellschaft soll besser zur Struktur von Google passen und den Einstieg in andere Geschäftsfelder erleichtern.

Google Docs bekommt regelmäßig neue Feature für mobile Geräte wie Android und iOS. Für Google Maps ist eine offline Version der Navigation angekündigt.

Wir wünschen Google alles Gute zum Geburtstag!

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Doodle zum 17. Geburtstag von Google

Kommentare sind geschlossen.