Moto X: Technische Daten des Motorola X-Phone geleakt

motorola 

Mit der offiziellen Ankündigung des Moto X vor knapp 3 Wochen hat Motorola-CEO die Gerüchteküche und Spekulationen um die Leistungsdaten des Geräts weiter angeheizt. Jetzt hat @evleaks die technischen Daten des Smartphones mit geballter Sensoren-Power geleakt.


CEO Larry Page hat hohe Ziele für die Motorola-Smartphones gesteckt, und das Moto X könnte einige von diesen zumindest besser erfüllen als es andere Smartphones aktuell tun. Mit 2 Prozessoren soll Strom gespart werden und durch viele verbaute Hardware- und Software-Sensoren soll das Smartphone seinen Nutzer noch besser kennen lernen: „we know when it’s in your pocket, we know when it’s in your hand, it’s going to know when you want to take a picture and fire up the cameras.“

Moto X

Hier nun die technischen Daten laut evleaks, das sich in der Vergangenheit schon bei viele Smartphones als zuverlässige Quelle erwiesen hat:

– 1,7 Gigahertz Snapdragon Zweikern-Prozessor
– 720 Pixel Display
– 2 GB RAM
– 16 GB interner Speicher
– 10 Megapixel-Kamera, 2 Megapixel Front-Kamera
– Android 4.2.2 Jelly Bean

Diese technischen Daten sind nun nicht überwältigend, machen das Moto X aber immer noch zu einem sehr guten Smartphone. Google dürfte auch mehr Wert auf die Software und die Batterie-Laufzeit als auf die technischen Benchmarks legen. Erscheinen soll das Smartphone schon in 4 Monaten.

» Tweet bei @evleaks

[9to5Google]



comment ommentare zur “Moto X: Technische Daten des Motorola X-Phone geleakt

  • wer soll so ein Handy denn kaufen ? ich kann noch verstehen das man ein nettes kleines 1 core hyperthread razr i herausbringt. das handy ist bis auf das pixelige display eigentlich sehr gut, die verarbeitung ist spitze. aber die daten des moto x hauen nun wirklich nix mehr raus. hoffnungslos veraltet. es wird auch zeit beim betriebssystem die notbremse zu siehen. diese NEUEN android versionen auf ALTER hardware, viele handys laufen einfach nicht mehr mit zuwenig ram (siehe was z.B. passiert wenn man 4.1.2 aufs speicherknappe LG 4x HD bringt). also ich denke motorola wird immer weniger. die haben ja gar keine handys mehr die mithalten können. wo sind die innovationen. warum die handys SO spät ??

Kommentare sind geschlossen.