Andy Rubin bleibt bei Google und spricht von 900.000 Aktivierungen am Tag

android 

Am Wochenende scheint es wohl Gerüchte gegeben zu haben, dass der für Android zuständige Googler Andy Rubin Google verlassen wolle. Auf Google+ hat der Softwareentwickler die Gerüchte dementiert.

Weiterhin teilte er auf Twitter mit, dass pro Tag 900.000 Android-Geräte aktiviert werden. Bei der letzten Google I/O vor rund einem Jahren waren es 400.000 Geräte am Tag. Hier werden übrigens nach meinem Wissen weder Neuinstallationen noch Upgrades als Aktivierung erneut gezählt. Es sind erstmalige Aktivierungen.

Rubin habe derzeit keine Pläne Google verlassen und freut sich schon auf den 27. Juni, dem ersten Tag der ersten Google I/O, die in diesem Jahr erstmals drei Tage dauern wird. Weitere Infos gibt es auf Google+.

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Andy Rubin bleibt bei Google und spricht von 900.000 Aktivierungen am Tag

Kommentare sind geschlossen.