Google Maps 6.5 für Android erschienen

maps 

Google Maps wurde heute in der Version 6.5 für Android veröffentlicht. Diese Version bringt einen neuen Look für die Navigationsapp mit und Google feiert zudem einen Meilenstein. 

Die Google Maps hat inzwischen die Nutzer über 50 Milliarden Kilometer weit mit der kostenlosen Navigation geführt. Dies entspricht 130.000 Trips zum Mond, 334 Trips zur Sonne und 10 Trips zum Neptun. Diese Strecke legt das Licht in 0,005 Jahren zurück, was rund 18,3 Tage sind.

Dies hat Google nun zum Anlass genommen und ein neues Design für Android 4.0 und neuer veröffentlicht. Das Update wird sich im Market entweder selbst installieren oder der Nutzer wird informiert werden.

Google Maps 6.5 auf Android 4.0
Google Maps 6.5 auf Android 4.0

Aber auch für Nutzer von älteren Android-Versionen hat sich etwas neues in der App bemerkbar gemacht. Bei der Navigation kann man nun festlegen mit welchem Verkehrsmittel die Route standardmäßig berechnet werden soll. Neben Auto gibt es noch Fußgänger, Fahrradfahrer sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wer ein Smartphone mit einer hohen Display-Auflösung wie das Galaxy Nexus oder das Galaxy S II (beides Partnerlinks zu Amazon) besitzt, bekommt nun auch die Karten in einer besseren Auflösung angezeigt.

So kann man Labels besser erkennen und auch liegt der Kontrast etwas höher. Die neue Version steht wie immer im Play Store zur Verfügung. Weitere Details sowie Screenshots gibt es in der Ankündigung.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Maps 6.5 für Android erschienen

Kommentare sind geschlossen.