François Truffaut bekommt ein Google Doodle

Google Doodle François Truffaut

Der französischer Filmregisseur, Filmkritiker, Schauspieler und Produzent François Truffaut wäre heute 80 Jahre alt geworden. Google zeigt zu diesem Anlass ein dreiteiliges Doodle.

„François Truffaut wurde 1932 als uneheliches Kind geboren. Seine Mutter Janine de Montferrand heiratete 1933 den Architekten und Bauzeichner Roland Truffaut, der François als seinen Sohn adoptierte. Dennoch wuchs François bei seiner Großmutter auf, erst als sie 1942 starb, nahmen ihn seine Eltern zu sich. Truffaut galt in seiner Jugend als schwer erziehbar, landete in mehreren Erziehungsheimen und schlug sich als junger Erwachsener mit Gelegenheitsjobs durchs Leben, bis er schließlich Soldat wurde. Doch auch aus der französischen Armee wurde er unehrenhaft entlassen, nachdem er vergeblich versucht hatte zu desertieren.“ (Wikipedia, CC-BY-SA)

Das erste Doodle zeigt Google in gelb, das zweite in Blau und das dritte Doodle ist in Rot gehalten. Entweder spielen die Doodles auf das Leben an oder sie beziehen sich auf die einzelnen Filme.

François Truffaut verstarb im Alter von 52 Jahren in Paris an einem Hirntumor.

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “François Truffaut bekommt ein Google Doodle

Kommentare sind geschlossen.