Google bringt neuen Market mit weiteren Optionen

market 

Google scheint derzeit einen neuen Market auf die Geräte zu pushen, der neue Features bringt und ein leicht überarbeitetes Design verfügt. Die Nummer lautet 3.3.11 und kann zum Beispiel auch von hier heruntergeladen werden. Auf meinem Android-Phone läuft der Market recht stabil. 

Über die Einstellungen gibt es neue Optionen. So kann man nun bei allen Apps Auto-Update aktivieren. Bisher musste man das bei alle jeweils manuell machen. Da aber nicht alle über eine Flatrate bei mobilen Internet verfügen, gibt es zudem eine Option mit der man festlegen kann, dass ein Update nur mit vorhandener WLAN-Verbindung geladen werden soll.

Nun braucht man Updates nur noch manuell installieren, wenn sich etwa die Rechte ändern. Wie schon bei Honeycomb gibt es eine Einstellung, die dann automatisch Verknüpfungen auf dem Home Screen erstellt, wenn man eine App installiert.

Market November 2011
Neues Design des Markets
Einstellungen Android Market November 2011
Einstellungen des Android Markets

Weiterhin hat Google die Schrift etwas verkleinert und das Icon des Markets aktualisiert. Noch gibt es keine Ankündigung von Google, dass man diesen Market auf die Geräte bringt. Es ist aber sehr wahrscheinlich, das dies bald geschieht.

Wie gefällt Euch der neue Market? Die Änderungen selbst sind zwar jeweils nur recht klein, aber gerade die neuen Einstellungen gefallen mir sehr gut.

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google bringt neuen Market mit weiteren Optionen

Kommentare sind geschlossen.