Dataliberation: Chatprotokolle exportieren

mail 

Diese Woche hat das Google Mail Team für weitere Transparenz gesorgt. Wer will kann nun seine Chatprotokolle aus Google Mail exportieren. Dabei wird auf IMAP zurückgegriffen.

Bisher wurde das Label Chat nie in IMAP angezeigt. Über die Einstellungen kann man dieses Label nun aber auch in Thunderbird, Outlook und co. anzeigen lassen und so seine Chatverläufe mitnehmen.

Wer diese Funktion aktivieren will, ruft über das Zahnrad die Mail-Einstellungen auf und klickt dort auf Labels hier setzt man den Haken bei  „Show in IMAP“ bzw. „In IMAP Anzeigen“ schon wird das Label beim der nächsten Synchronisierung mit dem PC auch in Thunderbird, Outlook usw. angezeigt.

Seine Nachrichten kann man dann mitnehmen.

Das Video von Googles Data Liberation Front zeigt die Einrichtung noch einmal in knapp 4 Minuten vom Download des Thunderbirds, über die Installation und die Einrichtung von IMAP in Google Mail bis hin zur Einrichtung in Thunderbird:

[via]

Teile diesen Artikel: