Google Video: Migration zu YouTube wird einfacher

videos youtube 

Google ist auf die Kritik, die es nach der Ankündigung, dass mal alle Google Videos löschen werde, eingegangen. Neben der Möglichkeit die Videos herunterzuladen, gibt es nun auch den YouTube Upload.

Dieser hat gegenüber dem manuellen Upload einen Vorteil. Google wird sicherstellen, dass der alte Video-Link auf YouTube verweist und weiterhin funktioniert. Bisher sollten alle Videos bei Google Video nur bis zum 29. April abspielbar sein. Diese wurde nun abgeschafft und auch nach diesem Tag sollen die Videos abgespielt werden können, heißt es im Posting.

Der Upload zu YouTube geht binnen Bruchteilen einer Sekunde. Nach der üblichen Verarbeitung durch YouTube steht das Video online zur Verfügung.

Das Ende von Google Video war übrigens schon im Januar 2009 mehr oder weniger besiegelt. Dort gab Google bekannt, dass man den Upload abschaffen werde und sich nur auf die Suche konzentrieren wolle.

Teile diesen Artikel: