Google Mail Assistant 1.0

mail 

Google Mail Assistant ist ein kleines aber feines OpenSource Tool und zeigt neue Mails von vielen Google Mail Accounts an.

Nach dem Download öffnet man die Datei Google MailAssistant.jar aus dem .zip.

Danach kann man beliebig viele Accounts hinzufügen. Um es richtig nutzen zu können, muss man bei jedem Account IMAP aktiviert haben.
Loggt man sich ein, ohne dass IMAP aktiviert ist, erscheint eine Meldung die einen dazu auffordert die POP Alternativ freizugeben.

Folgende Einstellungen sind möglich:
Benachrichtigungen bei
*neuen Nachrichten im Posteingang
*neuen Nachrichten
*neuen Nachrichten bei einem bestimmten Label (hier kann man bis zu 6 einstellen.)

Zusätzlich kann man den PopUp deaktivieren und einen Sound optional einschalten.
So schaut der Test Alert aus:

Wenn man will, kann man auch die LED über dem „Num“-Taste zu blicken bringen, wenn eine oder mehrere Nachrichten gekommen sind.
Für die verschiedenen Accounts kann man auch andere Farben wählen.

Dieses Tool finde ich sehr nützlich. Gerade wenn man bei neuen Mails einen Hinweis bekommen möchte, aber Google Talk nicht verwenden will.

Ohne einen Account aus der Liste zu löschen, ist das Deaktivieren ebenfalls wie das nachträgliche Bearbeiten möglich.

Schade finde ich, dass man dieses Programm, weil es eine .jar Datei ist, nicht mit Windows starten lassen kann. Außerdem ist die Anzeigezeit des PopUps mir persönlich zu kurz gewählt.

Im PopUp wird übrigens auch angezeigt vor wie vielen Minuten die Mail gekommen ist:

» Download
» Projektseite

PS: Bleiben bei Euch die Einstellungen nach einem Restart des PCs erhalten?

Teile diesen Artikel:

comment ommentare zur “Google Mail Assistant 1.0

  • Schade finde ich, dass man dieses Programm, weil es eine .jar Datei ist, nicht mit Windows starten lassen kann.
    Mach doch eine Verknüpfung zum Autostart oder eine bat-Datei: java -jar C:DownloadsGmailAssistant10.20080224GmailAssistant.jar

  • zum laden der gespeicherten Accounts nach Restart dann entsprechend der hilfe:
    java -jar GmailAssistant.jar –top –open:“home.txt“ –open:“office.txt“

    funktioniert doch alles vorzüglich

  • Weiß eigentlich jemand was aus dem Gmail Notifier geworden ist? Den gab es doch mal direkt von Google, aber mittlerweile nicht mehr. Wenn man Glück hat, findet man den noch auf anderen Seiten.

    Mit dem Gmail Notifier kann man sich auch bei neuen Mails benachrichtigen lassen, nur muss da nicht IMAP oder POP aktiviert sein und online ist man auch nicht die ganze Zeit.

Kommentare sind geschlossen.