Google Glass Smartphone App bald auch für weitere Plattformen

glass 

Um den vollen Funktionsumfang der Google Glass zu nutzen, muss auf dem Smartphone des Nutzers die My Glass Companion App installiert sein – doch diese gibt es derzeit nur für Android. Doch dabei will es Google nicht belassen, sondern wird schon bald eine entsprechende App auch für das iPhone und eventuell auch Windows Phone und BlackBerry veröffentlichen.


Auf einer Veranstaltung in New York hat TechCrunch erfahren, dass es schon bald nicht mehr unbedingt nötig ist ein Android-Smartphone zu besitzen um den vollen Funktionsumfang von Glass zu nutze. Daraus lässt sich nun schließen, dass die Apps für andere Plattformen bereits in Arbeit sind – oder das in Zukunft keine App mehr nötig sein wird, wobei dies unwahrscheinlich ist.

Google Glass verfügt weder über eine eigene Internetverbindung noch über ein GPS-Modul und greift für beides auf die Daten des Smartphones zu, zu dem es über WIFI oder Bluetooth verbunden ist. Da es aber ohne App natürlich unmöglich ist auf weitere Daten wie etwa die SMS zugreifen zu können, darf man eher davon ausgehen dass die My Glass App in Kürze für weitere Plattformen zur Verfügung stehen wird.

Wie auch immer Google die Verbindung zwischen Smartphone und Glass lösen wird: Fest steht, dass man die Glass nicht als weiteres Killer-Feature für den Kauf eines Android-Smartphones plant und weiterhin darauf setzt, alle Funktionalitäten auf allen Plattformen anzubieten.

[TechCrunch]



Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Glass Smartphone App bald auch für weitere Plattformen

Kommentare sind geschlossen.