Google Doodle: Ada Lovelace

Google Doodle Ada Lovelace

Mit diesem Google Doodle ehrt Google heute die britische Mathematikerin Ada Lovelace, Countess of Lovelace, die als Augusta Ada Byron am 10. Dezember 1815 geboren wurde.

Da sie für die Analytical Engine – einen nie fertiggestellten mechanischen Computer – ein Programm schrieb, gilt sie als erste Programmiererin der Welt. Nach Ihr wurde die Programmiersprache Ada benannt.

„1843 übersetzte sie die durch den italienischen Mathematiker Luigi Menabrea auf Französisch angefertigte Beschreibung von Babbages Analytical Engine ins Englische und fügte eigene Notizen und Überlegungen zum Bau dieser geplanten mechanischen Rechenmaschine hinzu. Babbages Maschine wurde zu seinen Lebzeiten niemals gebaut. Einerseits war die Feinmechanik noch nicht weit genug entwickelt, um die Maschinenteile in der nötigen Präzision herzustellen, andererseits stoppte das britische Parlament die Finanzierung, nachdem Babbage seine Entwürfe allzu oft geändert hatte. Dessen ungeachtet legte Ada Lovelace einen schriftlichen Plan vor, wie man Bernoulli-Zahlen mit der Maschine berechnen könnte“ (Wikipedia, CC-BY-SA)

Ada Loverace wurde 36 Jahre alt und verstarb im November 1852.

Teile diesen Artikel:

comment Ein Kommentar zu “Google Doodle: Ada Lovelace

Kommentare sind geschlossen.